Günstiger mobil telefonieren... Tarife vergleichen und Geld sparen...   Mit dem Handy telefonieren ab 1 Cent / Minute
 

Prepaid News von mir und Google

 

News, 12.06.2007

callmobile und klarmobil setzen neue EU-Auslandspreise um

Niedrigere und transparentere Preise für alle Telefonate im europäischen Ausland gibt es bei beiden Providern direkt ab 1. Juli. Damit sind callmobile und klarmobil die ersten deutschen Anbieter, die die EU-Richtlinie umsetzen.

Wie bereits mehrfach berichtet, hat die EU neue Höchstpreise für Auslandsgespräche mit dem Handy beschlossen. Ab 1. Juli gelten die neuen Preise sowohl bei callmobile als auch bei klarmobil. Beide Discounter haben angekündigt, die neue Richtlinie gleich umzusetzen. Kunden beider Anbieter können dann innerhalb der EU für 58 Cent pro Minute rund um die Uhr im Ausland telefonieren. Für ankommende Gespräche fallen 28 Cent/Minute an.

Preise gelten automatisch
Zusätzlich werden die Preise für Auslandsgespräche in drei Ländergruppen gestaffelt. Für Gespräche innerhalb Rest-Europas, der USA und Kanadas fallen 1,59 Euro/Minute an. In allen anderen Ländern gilt für Telefonate über einen der beiden Anbieter ein Verbindungspreis von 2,99 Euro/Minute. Die neuen Preise gelten ab Juli automatisch für Neu- und Bestandskunden.

Wer bei einem anderen Anbieter unter Vertrag ist, muss abwarten, wie viel Zeit sich der Provider mit der Umsetzung der Richtlinie lässt. Unter Umständen kann es Herbst werden, bis die Verordnung greift.

 


Simyo und Blau senken ab 2 Oktober den internen Minutenpreis auf 6 Cent / Minute.


Günstige Handytarife
Ab sofort finden Sie günstige Handytarife mit unserem
neuen Tarifrechner!


Bei Schlecker gibt es jetzt:
Motorola Klapphandy V220 pink, silber oder schwarz + 2 smobil Startpakete mit jeweils GRATIS 10.- Startguthaben
für nur 89,99 €


Danke fürs vorbeischauen :-)

PREPAID HANDY

 

Handyvertrag mit Geldauszahlung - Mobilfunk im Vergleich